Über uns

Unsere Firma wurde am 15.07.1998 in Altenburg durch Dr. Dirk Riedel und Dipl.-Ing. Uwe Fischer gegründet. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind:

  • Entsorgung von Sonderabfällen
  • Umweltmanagement
  • Beseitigung von Altlasten

Wir verfügen über die Genehmigung für Vermittlungsgeschäfte nach §50 Abs. 1 Kreislauf- wirtschafts- und Abfallgesetz vom 25.06.1998 durch das Thüringer Landesverwaltungsamt und die Transportgenehmigung durch das Staatliche Umweltamt Gera vom 07.03.2000 für alle Abfallarten gemäß Abfallverzeichnisverordnung. Am 01.03.2001 wurden wir durch die Peter Quast Sachsen GmbH als Entsorgungsfachbetrieb für die Tätigkeiten „Einsammeln und Befördern“ zertifiziert.

Seitdem erbringen wir bei der jährlichen Nachzertifizierung den Nachweis, dass wir den hohen Standards des Entsorgungsfachbetriebes gerecht werden.

Leistungen

Verwertung und Beseitigung von Sonderabfällen

  • Bestandsaufnahme und Deklaration
  • Auswahl des ökologisch und ökonomisch sinnvollsten Entsorgungsverfahrens
  • stoffliche und energetische Verwertung
  • umweltgerechte Beseitigung
  • Genehmigungsverfahren und Nachweisführung

Das Einsammeln der Abfälle, der Transport und die Verwertung/Beseitigung in Recycling- und Entsorgungsanlagen erfolgen durch uns als Gesamtleistung unter strenger Beachtung aller gesetzlichen Vorgaben.

Transportleistungen

  • Abfalltransporte (alle Abfallarten nach Abfallverzeichnisverordnung)
  • Gefahrguttransporte (Stückgut)
  • Kleintransporte aller Art

Rückbau – Sanierung – Tankreinigung

  • Rückbau, Abriss- und Sanierungsmaßnahmen
  • Industriedemontage + Flächenrecycling
  • Tankreinigung-/ Entsorgung + Rohrleitungsdemontage
  • Beräumung

Probenahme und Analytik

  • Probenahme von festen und flüssigen Stoffen
  • Bauwerksbeprobung
  • Grundwasserbeprobung
  • Chemische und physikalische Analysen

Altlasten

  • Ersterfassung von Altlastenverdachtsflächen
  • Historische Erkundung
  • Orientierende Erkundung und Gefährdungsabschätzung
  • Altlastengutachten
  • Sanierungskonzepte
  • Ingenieurtechnische Begleitung von Altlastensanierungsmaßnahmen

Dozententätigkeit im Bereich Abfallwirtschaft

  • Erstschulung und Weiterbildung von verantwortlichen Personen in Entsorgungsfachbetrieben im Gefahrgutbüro Weigel (Chemnitz)
  • Dozent bei der Fachkunde gemäß TRGS 520

Abfallberatung

  • Umweltbetriebsprüfung
  • Betriebliche Abfallwirtschaftskonzepte
  • Erstellung von Stoff- und Abfallbilanzen

Referenzen

Abfälle

  • Laborchemikalien
  • Druck- und Bauchemikalien
  • Lösemittel
  • ölverschmutzte Betriebsmittel
  • Fette, Teere, Altfarben und Altlacke
  • Nickel-Cadmium Akkumulatoren, Blei-Batterie-Anlagen
  • metallisches Quecksilber
  • ölverunreinigter Boden und Bauschutt
  • Salzschlämme, Salzlösungen
  • verbrauchte Filtermaterialien, Aktivkohle, Filterkerzen, Filtermatten
  • Filterstäube
  • Kältemittel (FCKW)
  • PCB-haltige Kondensatoren
  • Fotochemikalien
  • Elektronische Geräte und Bauteile
  • Feuerlöscher
  • Gase in Patronen
  • Leuchtstoffröhren
  • Akten und elektronische Datenträger nach BDSG

Auftraggeber:

VNG – Verbundnetz Gas AG

Kontakt

UMWELTINGENIEURBÜRO
RIEDEL & FISCHER GBR
Friedrich-Ebert-Str. 33
04600 Altenburg

Telefon & Fax:
Herr Riedel:
Herr Fischer:
E-Mail:
03447 – 316775
0174 – 3028452
0172 – 7066365
kontakt@riedel-fischer.de

Kontaktformular